Reifen-, Schlauch, und Kabelindustrie

Die Reifen-, Schlauch- und Kabelindustrie setzt Maschinen von Dietze + Schell an mehreren Schnittstellen ihrer Produktion ein. Zum Beispiel in Abwickelanlagen vor der Beschichtung von technischen Garnen. Nach der Veredelung nehmen unsere Maschinen die Garne wieder auf. Eine häufige Anforderung besteht darin, die einzelnen Fasern zu bündeln. Dabei ist es wichtig, dem Catenary-Effekt entgegenzuwirken: In einem Bündel müssen alle Fasern möglichst gleichlang sein, damit jede ihren Beitrag zur Stabilität leistet und keine durchhängt.

Für den vollautomatischen Wechsel brauchen die Maschinen von Dietze + Schell weniger als eine Minute. Diese Geschwindigkeit erlaubt es, Fehlstellen im Material auf eine Ausschuss-Spule zu wickeln. Einrichtungen zur Qualitätskontrolle vor und nach der Veredelung inklusive Dokumentation komplettieren das Angebot zur Verarbeitung von technischen Garnen.

Diese Maschinen passen zu Ihrer Branche

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

E-Mail senden Telefon +49 9561 818-124

Tobias Kalter

Area Sales Manager

Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu „Datenschutzhinweis“. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ja, einverstanden“.

Datenschutz
Ok, verstanden