DS35

Immer die passende Lösung – ganz gleich, welches Material: mit Systemen und Anlagen von Dietze+Schell

Die Präzisionskreuzspulmaschine DS 35 ist ein Allrounder für fast jeden Einsatzzweck im Spulbereich. Sie dient zum Auf-, Umspulen und Fachen von synthetischen und Naturfasergarnen. Ihre Stärken spielt sie besonders im Glasbereich aus: Das robuste Leitwerk hält den starken Belastungen durch die eindringenden Glasfasern stand.

Die Maschine für den Dauerbetrieb wird gemäß der Kundenanforderung individuell konfiguriert. Für die effiziente und kostensparende Anpassung hat Dietze+Schell ein Baukastensystem entwickelt. Je nach Ausführung entstehen zylindrische oder konische Spulen.

Häufig wird die DS 35 in Produktionslinien integriert. Die Anzahl der Spulstellen lässt sich beliebig festlegen. Bei geringem Platzangebot kommt dem Anlagenbetreiber die kompakte Bauweise zugute.

Fakten und Vorteile

Garnstärke bis 50000 dtex bei einer Fadenspannung bis 5000 cN

Umspulen und Fachen

modularer Aufbau für verschiedene Fadenbremsen

Zentrales Bedienterminal mit Rezeptverwaltung

optional mit Low-Catenary Lieferwerk

optional mit Absauggehäuse

  DS 35EE
Produktionsgeschwindigkeit 600 m/min
Maximale Spindeldrehzahl 1250 1/min
Garnstärke bis 50000 dtex
Fadenspannung Tänzer 500 - 5000 g
Fadenspannung Scherenbremse 500 - 5000 g
Verlegehub bis 400 mm
Spuldorndurchmesser ab 50 mm
Maximaler Spulendurchmesser 400 mm
Maximales Spulengewicht 45 kg
Verkreuzung elektronisch
  • Bedienterminal zur Eingabe der Spulparameter und Kontrolle der aktuellen Maschinen und Produktionsdaten
  • Elektronisches Meterzählrad
  • Sperrluftbeaufschlagung des Fadenleitwerks und des Meterzählrades gegen Verschmutzungen
  • Scherenbremse zur Einstellung der Fadenspannung
  • Verkreuzung über Konoidgetriebe verstellbar
  • Pneumatische Schalenspreizdorne für schnellen Spulenwechsel. Dadurch ist auch das Spulen ohne Hülsen möglich
  • Rücklaufsperre für sauberen Spulenaufbau
  • Nachlassender Anpressdruck über die Spulreise einstellbar
  • Elektronisch einstellbare Verkreuzung
  • Fadenspannung über Hysteresebremse oder Tänzersteuerung

Maschinenlösungen für ähnliche Anforderungen

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

E-Mail senden Telefon +49 9561 818-124

Tobias Kalter

Area Sales Manager

Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu „Datenschutzhinweis“. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ja, einverstanden“.

Datenschutz
Ok, verstanden