VBW 1200/800/600 Verpackungsbandwickler

Die Familie der Verpackungsbandwickler VBW dient zum Aufspulen von Verpackungsbändern in Parallelwicklung direkt ab Extruder.
Sie sind dazu mit einem oder mit zwei Spuldornen ausgestattet. Die Varianten mit 2 Spuldornen ermöglichen einen manuellen Spulenwechsel innerhalb von Sekunden.
Die einzelnen Spulstellen können zu Produktionslinien durch Vernetzung der Einzelmaschinen zusammengestellt werden. Die kompakte Bauweise ermöglicht den Einsatz auch bei beengten Platzverhältnissen.
Die Maschinen wurde für den Dauerbetrieb entwickelt. Es können Verpackungsbänder aus PP- oder PET-Bändern von 4 bis 32 mm Bandbreite nach spezifischen Spulprogrammen gewickelt werden.
Gemäß Ihren spezifischen Fertigungsansprüchen werden die Maschinen kundenindividuell nach einem Baukastensystem passend zusammengestellt.

Ausstattung der Basisvariante:

  • Zentrales Bedienterminal mit visualisierter Programmführung. Hier können die aktuellen Produktionsdaten der einzelnen Spulstellen oder eine Zusammenfassung der ganzen Linie eingesehen werden. Es dient ebenso der Eingabe der Spulparameter und dem Erstellen und Verteilen von Spulprogrammen, was zu kurzen Rüstzeiten führt.
  • Tänzersteuerung zur Regelung einer konstanten Bandspannung und Spulgeschwindigkeit.
  • Präzise, elektronisch geregelte 2- oder 3-Punkt-Verlegung bei minimaler Säbelbildung der Verpackungsbänder.
  • Pneumatische Lamellenspreizdorne für schnellen Spulenwechsel.